LJ Bogen

News

Landesschirennen 2019

Weil Schifoarn is des Leiwandste

 

Mit einer geballten Ladung strahlendem Sonnenschein und viel Schnee lud die Landjugend Jungbauernschaft Vorarlberg am 23. Februar 2019 zum Landesschirennen ins Schigebiet Raggal ein.

Bei besten Pistenverhältnissen gingen rund 40 Schirennläufer/-innen vier verschiedenen Klassen (Skifahrer unter 20 und Skifahrer über 20) jeweils weiblich und männlich, an den Start. Mit Hilfe des WSV Raggal steckten wir einen Riesentorlauf, der so einige Tücken aufwies, aber trotz allem vom Großteil der Schirennläufer mit Bravour überwunden wurde.

Nach dem unfallfreien Rennverlauf trafen sich die zahlreichen Wintersportler zum Gaudibewerb ein. Die Teilnehmer/-innen bewiesen dabei Schnelligkeit, Geschickt und eine große Portion Humor. Die zwei besten Gaudi-Teams kamen aus dem Großwalsertal angeführt von Renato Müller und Katharina Stark, gefolgt von einem Team aus dem Vorderwald.

Den Titel "schnellste Landjugendgruppe" durften sich die Gastgeber des Landesschirennens freuen. Die Landjugend Jungbauernschaft Großwalsertal erfreute sich über die schnellsten Schifahrer des Tages und über einen Genussgutschein vom Alpengasthof Bad Rothenbrunnen in Buchboden.  

Herzlichen Dank gilt der LJ-JB Großwalsertal für die grandiose Organisation und die beste Schneebar auf der ganzen Welt, dem WSV Raggal für die tadellose Rennabwicklung und allen Schirennläufern für die faire Teilnahme.  Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr.

 

Platzierung:

Schi Damen unter 20


Rang 1   Laura Tschanun (Innermontafon)

Rang 2   Lisa Fitsch (Innermontafon)

Rang 3   Jana Jenny (Walgau)

 

Schi Damen über 20

Rang 1   Lisa Türtscher (Großwalsertal)

Rang 2   Lea Grabherr (Vorderwald)

Rang 3   Anna-Laura Schmid

 

Schi Herren unter 20

Rang 1   Lukas Maier (Montafon)

Rang 2   Philipp Mattle (Montafon)

Rang 3   Nico Berkmann (Vorderwald)

 

Schi Herren über 20

Rang 1   Jürgen Nachbauer (Unterland)

Rang 2   Christian Beer (Vorderwald)

Rang 3  Simon Konzett (Großwalsertal)

 

 

 




zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.